Xylit

5 Stoffe die bei der Remineralisierung der Zähne helfen können

Remineralisierung der Zähne – Karies natürlich wieder verschwinden lassen? Ist das überhaupt möglich ohne zu bohren? Ja! Unser Körper ist in der Lage, Schäden wie zum Beispiel an den Zähnen wieder zu reparieren. Dafür braucht es aber die richtigen Stoffe, leider wissen Zahnärzte oft nie wie das wirklich geht und greifen deshalb auf den Bohrer zurück.

15 natürliche Abführmittel die du kennen solltest, aber nur im Notfall

Natürliche Abführmittel sind dafür da um den Stuhl sehr schnell aus dem Darm zu bekommen. Man sollte nur natürliche benutzen. Man darf sie nicht zu oft benutzen, denn sonst könnte sich unser Darm daran gewöhnen und sie könnten ihre Wirkung verlieren.

Mit Xylit (Zucker) die Zähne putzen?

Xylit

Xylit wirkung Zähne – Was ist Xylit überhaupt und wo kommt es her? Xylit wird auch als Birkenzucker bezeichnet und ist eine gute Alternative zu unserem üblichen Haushaltszucker. Es ist ein natürlicher Zuckeraustauschstoff. Xylit verringert die Bildung von Karies und hat sogar 40 % weniger Kalorien als Zucker. Das Positive an Xylit ist aber, dass es natürlich aus dem Holz oder Maisfasern gewonnen wird und das ohne jeglichen Einfluss von Gentechnik. Man sollte natürlich auf die Bioqualität achten!