Wechseljahre

Mönchspfeffer – Sehr hilfreich bei Frauen Beschwerden

Mönchspfeffer

Der Hormonhaushalt hat einen sehr starken Einfluss auf unser Wohlbefinden. Der weibliche ist ein Stück ausgeklügelter. Sind Frauen in ihrer Zyklushälfte, so kann das für sie Stress pur sein. Die Brüste spannen, der Unterleib schmerzt, Kopfschmerzen und Gereiztheit kann sich daruntermischen. Mönchspfeffer kann hier Abhilfe schaffen, es ist ein pflanzliches Mittel, das den weiblichen Zyklus ausgleicht und so wohltuend wirkt.   Was ist Mönchspfeffer? Mönchspfeffer trägt viele Namen, darunter sind:   -Frauenkraut -Liebfrauenbettstroh -Keuschlamm -Agnus Castus   Frauenkraut gehört zu den Eisenkrautgewächsen und der Strauch kann über 6 Meter hoch wachsen. Man erkennt ihn an seiner violetten Farbe, sie zeigt sich im Sommer. Pflanzenliebhaber pflanzen ihn deshalb wegen seines Aussehens an. Die Rohstoffe für den Mönchspfeffer kommen aus Asien und [...]

Wild Yam für die natürliche Verhütung und gegen Frauenleiden

Wild Yam

Wild Yam oder anders die wilde Yamswurzel kann als Heilpflanze, zur Verhütung oder als Stärkungsmittel verwendet werden. Die Yamswurzel gehört zu den Windenarten und kann bis zu 6 Meter groß werden. Diese Wurzel hat bei vielen Forschern Aufsehen erregt, weil sie einen verhütenden Effekt hat und sogar den weiblichen Hormonhaushalt natürlich ins Positive verändern kann. Dazu gibt es schon einige wissenschaftliche Studien   Ureinwohner aus Amerika benutzen Wild Yam für eine natürliche Verhütung Indianern und Mexikanern (Nord und Mittelamerika) ist die Wild Yam sehr bekannt, dort wird sie schon sehr lange benutzt. Doch mittlerweile wird sie schon in anderen Teilen der Welt angebaut. Die Indianerinnen (Amerika) benutzten diese Wurzel schon damals für die natürliche Verhütung. Litten ihre Frauen an typischen [...]

Maca die super Knolle der Inka – Auch Anden Ginseng genannt

Maca

Die südamerikanischen Inkas lieben die Maca, weil sie eine Fülle von sehr guten Inhaltsstoffen enthält. In der Naturheilkunde wird sie gegen viele Beschwerden eingesetzt und auch Sportler können damit ihre Leistung steigern und das ohne Dopingmittel. Menschen, die mentale Arbeiten verrichten, lieben die Maca, da sie sich damit besser konzentrieren können. Die Maca kennt kaum Grenzen, schauen wir doch mal genauer, was diese Knolle noch für positive Eigenschaften hat.   Woher kommt die Maca Knolle? Die Maca ist eine Knolle und kommt aus dem Hochland Südamerikas. Die Knolle wirkt besonders bei Potenzproblemen, schwindender Leistungsfähigkeit, Libido Mangel und auch gegen Stress sehr gut.   Was ist die Maca Knolle? Maca ist eine knollige Wurzel und stammt aus der Familie der Kreuzblütler. [...]

Der Frauenmantel – Ein ganz besonderes Heilkraut

Frauenmantel

Kennst du schon den Frauenmantel? Heute zeige ich dir welche Heilkraft er hat. Frauenmantel hat ganz besondere Fähigkeiten, er kann bei Entzündungen oder bei angegriffenen Schleimhäuten helfen. Er hat auch die Fähigkeit Blutungen zu stillen. Daher hilft dieses Kraut nicht nur bei Problemen die Frauen haben, sondern auch bei leichten Durchfall und anderen Magen-Darm Problemen. Gerne wird dieses Heilkraut in der Volksheilkunde zu stillen von Husten und Frauenleiden verschrieben. Doch ich möchte dir noch mehr zeigen, denn diese Pflanze ist ein Wunder der Natur wie alles was aus der Natur stammt.   Informationen zum Frauenmantel Den Frauenmantel gibt es in unterschiedlichen Arten, deshalb ist es etwas schwer ihn zu unterscheiden. Diese Heilpflanze gehört zu den Rosengewächsen und ist in Europa, Nordamerika [...]