Übergewicht

Lebensmittel mit viel Magnesium

Magnesiummangel mit den richtigen Lebensmitteln beheben

Lebensmittel mit viel Magnesium – Ist zu wenig oder gar kein Magnesium vorhanden so kann das viele gesundheitliche Folgen haben. Mit der richtigen Ernährung kann man das aber wieder ausgleichen. An erster Stelle sollte man immer einen Magnesiummangel so schnell wie es geht ausgleichen. Mit diesem Beitrag will ich zeigen, wie das gehen kann.

Diät funktioniert nicht? Magnesium macht schlank

Magnesium Diät

Magnesium macht schlank? Probleme bei der Diät? Abnehmen funktioniert nicht so richtig? Das Wort Diät und Abnehmen können solche Menschen nicht mehr hören. Das schlimmste was dann passiert ist, wenn der Jo-Jo-Effekt wieder eintritt. Hier könnte Magnesium helfen. Die meisten können deshalb nicht abnehmen, weil ihr Magnesiumspiegel nicht hoch genug ist. Deshalb sollte man seinen Magnesiumspiegel in den optimalen Bereich bringen und dann kann man auch abnehmen.

Vitamin D Mangel verursacht Gewichtszunahme

Vitamin D Mangel Gewichtszunahme – Vitamin D hat einen großen Einfluss auf unseren Körper. So verursacht ein Vitamin D Mangel eine Gewichtszunahme. Dadurch wird eine Diät erschwert und die unnötigen Kilos gehen nicht runter. Ein Vitamin D Mangel kann natürlich auch noch mehr Hunger verursachen und nebenbei wird die Fettverbrennung behindert. Es gibt natürlich zu diesem Thema auch Studien, die deutlich zeigen, dass ein richtiger Vitamin D Spiegel eine Diät unterstützen kann.

Chronische Müdigkeit (Fatigue) – was sind die Ursachen und die Lösung?

Fatigue – Das westliche Leben ist anstrengend und mit viel Stress verbunden. Immer muss man erreichbar sein, egal ob morgens oder abends. Unser Gehirn wird immer mit Informationen vor allem durch das Smartphone bombardiert. Aber auch unser Berufs- und Privatleben kann zu einem extremen Stress führen.

Glutamat der Geschmacksverstärker – Gift auf Raten

Glutamat

Glutamat ist fast überall zu finden, wo der Geschmack verbessert werden soll. Vor allem aber in Tütensuppen, Chips und anderen Fertigprodukten. Dieser Geschmacksverstärker hat aber für den Menschen keine guten Auswirkungen, er soll sogar extreme Auswirkungen auf das Leben und die Gesundheit des Menschen haben. Das Schlimmste ist, das dieser Zusatzstoff sich auf das Gehirn auswirken kann. Wusstest du das? Ich auch nicht, bevor ich einige Informationen zusammengesammelt habe.

Übergewicht bei Kindern – Präbiotika helfen beim Abnehmen

Übergewicht bei Kindern

Übergewicht bei Kindern – Probiotika und das wissen wir, sind sehr gesund. Sie helfen dem Darm und so auch dem Immunsystem besser funktionieren zu können. Leider sind Präbiotika noch nicht so bekannt. Sie könnten aber ein gutes Hilfsmittel für die Gewichtsabnahme werden. Forscher haben in einer Studie zeigen können, dass nur mit der Einnahme von Präbiotika (ohne Umstellung der Nahrung) ein Abnehmen möglich sein kann.

Schokolade – sie macht sexy, glücklich und sogar gesund

Schokolade

Die Schokolade ist ganz oben in der Einkaufsliste, wenn es um Süßigkeiten geht. Der Grund ist nicht nur der unwiderstehliche Geschmack. Es gibt es sehr viele Sorten, die im Supermarkt angeboten werden. Leider ist in unserer Zeit die Schokolade sehr ins falsche Licht gerückt worden, weil die Industrie sehr viel Zucker in die Schokolade mischt. Es gibt aber eine Sorte von Schokolade, die einen sehr großen Nutzen für unseren Körper hat.

Was kannst du machen damit sich die Leber erholen kann?

Leber erholen

Leber erholen – Die Leber ist eines der wichtigsten Organe, sie führt über 400 Funktionen aus, deshalb ist es wichtig das sich die Leber erholen kann. In erster Linie ist sie für die Reinigung des Körpers zuständig. Wusstest du, dass die Leber in 1 Minute 1,5 l Blut filtern kann? Was schädigt die Leber, was heilt sie? In diesem Beitrag möchte ich dir einige Methoden zeigen.

10 Gründe warum du vielleicht einen Vitamin D Mangel hast

Vitamin D Mangel

  Gründe Vitamin D Mangel  – Vitamin D ist nicht wirklich ein Vitamin. Es kann zwar aus der Nahrung genommen werden, doch dort ist zu wenig enthalten, sodass dein Spiegel auf Urlaubs Niveau kommen kann. Vitamin D entsteht am besten durch die Sonneneinstrahlung (UVB-Strahlen) diese treffen auf die Haut wo die inaktive Form zu finden ist, diese wird durch die Sonne aktiviert und der Körper kann es verwerten.