Schilddrüse

Nieren und Leberwerte werden durch Fluoride schlechter

Nieren und Leberwerte werden durch Fluoride schlechter

Fluoride – Wir putzen damit täglich unsere Zähne und dort ist auch der Inhaltsstoff Fluorid zu finden. Dieses soll uns angeblich vor Karies schützen, doch eigentlich ist dieser Stoff ein Gift. Bei unseren Jüngsten kann dies dazu führen, dass sich die Nieren- und Leberwerte verschlechtern. Das ist schon ein Anzeichen dafür, das Fluorid für uns nicht gesundheitsfördernd ist.

Eine chronisch kranke Schilddrüse wirkt sich auf die Psyche aus

kranke Schilddrüse

Schilddrüse und Psyche – Die Schilddrüse ist enorm wichtig für die Gesundheit, viele von uns meiden Jod, weil ein Irrglaube im Internet kursiert. In Deutschland ist es leider so das mehr als 270.000 Patienten die Depressionen haben, in einer Klinik behandelt werden. Ärzte wissen nicht immer genau, wo das Problem liegt und verschreiben teilweise sogar gefährliche Antidepressiva. Zu diesem Thema sollte man sich anschauen, ob alles mit der Schilddrüse in Ordnung ist.

Selenmangel? Ein Grund für viele Beschwerden

Selenmangel

Selenmangel –  Selen ist ein essenzielles Spurenelement, welches wir über unsere Nahrung zu uns nehmen müssen, denn unser Körper kann es nicht selbst herstellen.  Es ist ein wichtiger Bestandteil von Schutzenzymen, die unser Körper braucht, um zu entgiften. Es ist also ein Antioxidans und kann freie Radikale abwehren. Es kann sogar Schwermetalle an sich binden. Diese Funktionen schützen somit wunderbar unsere Zellen. Selen ähnelt auch der Funktion des Vitamin E und ist auch bei der Bildung von Schilddrüsenhormonen beteiligt.

Jod – Ein Heilmittel, das dein Leben verändern kann

Jod

Jod wird im Internet und von vielen Menschen verteufelt. Doch Jod hat bemerkenswerte Eigenschaften auf unseren Körper, dieser wird in unserer Zeit von vielen Umwelteinflüssen und Schadstoffen vergiftet. Sagen wir einfach der Körper des Menschen ist extrem toxisch und das wissen auch nur die wenigsten.

Kokosöl – Ein Allround Talent

Kokosöl

Vielleicht hat der oder die eine von Euch schon mal etwas vom Kokosöl gehört. Was ist Kokosöl eigentlich genau? Wie wird es hergestellt und wo kommt es her? Das will ich euch heute hier in meinem Beitrag beantworten und nicht nur das. Ich will euch noch einige tolle Anwendungsmöglichkeiten vorstellen wofür ihr Kokosöl benutzen könnt. Dieses Öl hat super tolle gesundheitliche Eigenschaften für uns aber auch kulinarisch ist es nicht zu verachten.

Schilddrüse und Hashimoto heilen? Geht das? 5 einfache Tipps

Schilddruese heilen

Sehr viele Menschen leiden heutzutage  an einer Schilddrüsenerkrankung. Frauen haben damit häufiger Probleme als Männer, weil ihr Körper generell größeren Hormonschwankungen ausgesetzt ist. Die Schilddrüse hat die Aufgabe Hormone freizusetzen und die Synthese dafür zu garantieren (Hormone: Thyroxin und Triiodthyronin).