Osteoporose

Lebensmittel mit viel Magnesium

Magnesiummangel mit den richtigen Lebensmitteln beheben

Lebensmittel mit viel Magnesium – Ist zu wenig oder gar kein Magnesium vorhanden so kann das viele gesundheitliche Folgen haben. Mit der richtigen Ernährung kann man das aber wieder ausgleichen. An erster Stelle sollte man immer einen Magnesiummangel so schnell wie es geht ausgleichen. Mit diesem Beitrag will ich zeigen, wie das gehen kann.

Vitamin D und die Wirkung auf die Knochen

Vitamin D und die Wirkung auf die Knochen

Vitamin D Knochen – Vitamin D ist wichtig für die Knochen, denn es dient zu der Erhaltung und dem Aufbau der Knochen. Mit diesem kann man auch Erkrankungen der Knochen behandeln, darunter Rachitis und Osteoporose.

Sonnencreme, die Ursache von Vitamin D Mangel?

Sonnencreme und Vitamin D

Vitamin D Mangel Sonnencreme – Oft wird die Sonne in Verbindung mit Hautkrebs gebracht, deshalb tragen wir jeden Sommer Sonnencreme auf. Hautärzte sind der Meinung, dass man einen hohen Lichtschutzfaktor benutzen sollte. Doch Experten sind sich sicher, dass man mit diesem nicht übertreiben sollte. Denn die Haut kann durch das Sonnenschutzmittel gar kein Vitamin D bilden und so stellt sich ein Vitamin D Mangel ein. Ein Mangel an Vitamin D kann zu verschiedenen Krankheiten führen, ein gutes Beispiel wäre eine Sonnenallergie.

Grüner Tee – Was macht ihn so gesund? 8 positive Wirkungen

Grüner Tee

Grüner Tee – Seine Berühmtheit erlangte der Grüne Tee bei Japanern und Chinesen, doch irgendwann schwappte dieser auch zu uns. Diesem Tee werden viele heilende Fähigkeiten zugesagt, unter anderem dass er gegen: Alzheimer, Multiple Sklerose, Diabetes, Darmkrebs und Prostatakrebs helfen kann.

Sango Koralle – Okinawas Geheimnis für ein langes leben

Sango Koralle

Mit der Einnahme der Sango Koralle ist es ganz einfach seinen Mineralstofftagesbedarf zu decken, denn sie enthält mehr als 70 Spurenelemente. Das Beste aber daran ist, dass diese Koralle ein guter Magnesium und Calcium Lieferant ist, denn diese sind basisch und einem Verhältnis von 1:2 (Magnesium & Calcium). Diese beiden sind auch für unsere Gesundheit sehr wichtig, denn sie schützen uns vor Stress, Herzkrankheiten, Krebs, Diabetes und brüchigen Knochen. Es gibt viele Vitalstoffpräparate, doch diese sind meistens nicht bioverfügbar. Bei der Sango Meereskoralle ist es anders, deshalb sollte sie auch die erste Wahl sein.

Wild Yam für die natürliche Verhütung und gegen Frauenleiden

Wild Yam

Wild Yam oder anders die wilde Yamswurzel kann als Heilpflanze, zur Verhütung oder als Stärkungsmittel verwendet werden. Die Yamswurzel gehört zu den Windenarten und kann bis zu 6 Meter groß werden. Diese Wurzel hat bei vielen Forschern Aufsehen erregt, weil sie einen verhütenden Effekt hat und sogar den weiblichen Hormonhaushalt natürlich ins Positive verändern kann. Dazu gibt es schon einige wissenschaftliche Studien

Arteriosklerose, Herzerkrankungen und Krebs mit Vitamin K behandeln

Vitamin K

Viele von uns wissen sehr wenig über diese Vitamine und wie wichtig sie für unseren Körper sind. Vitamin K 1 ist an der Blutgerinnung beteiligt, Vitamin K 2 hilft beim Aufbau des Knochens und kann sogar gegen Krebs schützen. Doch kann Vitamin K2 noch mehr? Ja, es säubert die Arterien von dem tödlichen Plaque. Das ist vor allem bei Patienten mit Arteriosklerose SEHR wichtig. Die richtige Nahrung kann uns vor einem Vitamin K1 Mangel schützen, leider ist es bei Vitamin K2 anders.