Nierensteine

Durch Vitamin C Nierensteine? Es ist keine Ursache dafür

Vitamin C Nierensteine

Durch Vitamin C Nierensteine? In Foren, bei Facebook & Co. liest man immer wieder, das Vitamin C Nierensteine versuchen kann. Aus diesem Grund nehmen diese Menschen keine Vitamin-C-Nahrungsergänzungsmittel. Schauen wir uns doch gemeinsam an, was wirklich Nierensteine verursacht. Gleichzeitig ist es wichtig diese erst gar nicht entstehen zu lassen und dazu gibt es auch Tipps.

Magnesium gegen ADHS und verschiedene Alterskrankheiten

Magnesium gegen ADHS

Magnesium bei ADHS. Wusstest du, das Magnesium am vierthäufigsten in unserem Körper vorkommt? Er spielt in unserem Körper deshalb eine wichtige Rolle, weil er unserem Körper unterstützt bei weitaus mehr als 300 chemischen Reaktionen. Dieser Mineralstoff hilft dabei die Knochen gesund zu halten, die Muskelfunktion wird dadurch erhalten und das Calcium wird besser absorbiert. Die Wissenschaft weiß heute auch, dass Magnesium bei ADHS, Alzheimer und anderen Alterskrankheiten vorbeugend wirken kann.

Chanca Piedra – Das Kraut welches Nieren- und Blasensteine knackt

Chanca Piedra auch Phyllanthus niruri genannt oder auch unter Steinbrecher Kraut zu finden. Wieso wird diese Pflanze auch Steinbrecher Kraut genannt? Ganz einfach, weil dieses Heilkraut Gallen-, Blasen und Nierensteinen knacken kann. In einigen Studien hat Chanca Piedra sogar eine sehr gute Wirkung auf die Gelbsucht zeigen können.

9 Vorteile, wenn du Zitronenwasser trinkst und das täglich

Zitronenwasser

Zitronenwasser ist das Beste, was du am Tag trinken kannst. Es lässt die Kilos auf der Waage schmelzen, wirkt auf den Körper basisch und Entzündungen werden gehemmt. Zitronenwasser ist schnell und easy gemacht. Du brauchst nur ein Glas, eine Zitrone und Wasser, man das Ganze auch mit ein bisschen Xylit versüßen. Ich möchte dir aber in diesem Beitrag die Vorteile des Zitronenwassers zeigen.