Magnesiumversorgung

Krebsrisiko steigt durch erhöhten Magnesiummangel

Krebsrisiko steigt durch Magnesiummangel

Kann ein Magnesiummangel Krebs begünstigen? Neue Erkenntnisse zeigen dies deutlich. Also würde ich diese Frage mit einem ganz klaren ja beantworten. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse zeigen ganz deutlich, dass es insbesondere für den Dickdarm und die Bauchspeicheldrüse zutrifft. Aus diesem Grund muss man täglich genügend Magnesium zu sich nehmen, das könnte einen gegenteiligen Effekt erzielen. Natürlich gibt es noch andere Krankheiten, die ein Magnesiummangel auslösen. Deshalb muss man unbedingt so einen Mangel erkennen und behandeln.

18 Gründe für einen Magnesiummangel

Gründe für einen Magnesiummangel

Ich möchte dir in diesem Beitrag 18 Gründe für einen Magnesiummangel aufzeigen. Es gibt sehr viele Gründe für einen Magnesiummangel. Ein Magnesiummangel, kann sehr viele fatale Folgen für die Gesundheit haben. Ich möchte dir in diesem Beitrag einmal zeigen welche Gründe es dafür gibt.