Leberzirrhose

Studien zeigen: Kurkuma wirkt krebshemmend und ist ein guter Freund der Leber

Kurkuma

Kurkuma krebshemmend? Kurkuma ist ein weit bekanntes Gewürz, bei uns ist es vorwiegend im Curry zu finden. Dieses wird für viele Gerichte verwendet. Es kann aber noch viel mehr, es ist sehr wirksam gegen Krebs und der beste Freund der Leber. Es führt zum Tod der bösen Krebszellen und kann die gefährliche Leberzirrhose verhindern. Dafür verantwortlich ist der Inhaltsstoff Curcumin, der in der Kurkuma vorhanden ist.