Herzinfarkt

So hilft Vitamin B12 gegen das Homocystein Zellgift

Vitamin B12 Homocystein Zellgift

Homocystein wird durch Vitamin B12 ordentlich abgebaut. Heute sind sich Forscher einig, dass ein zu hoher Wert Krankheiten begünstigen kann. Schauen wir uns das Duo mal genauer an.   Ein zu hoher Homocysteinwert kann verschiedene Krankheiten auslösen Immer wieder wird Cholesterin als schädlich bezeichnet, doch kaum bekannt ist Homocystein. Es ist eine Aminosäure und diese wird zurzeit von Forschern und Medizinern genau unter die Lupe genommen. Denn diese steht in Verdacht, einige Krankheiten auslösen zu können, kein Wunder es ist ja auch ein Zellgift. Nicht der Cholesterinwert sollte genau unter die Lupe genommen werden, sondern eher der Homocysteinwert, denn dieser schädigt Blutgefäße und Gehirn. So kann es zu Bluthochdruck, Schlaganfall, Herzinfarkt, Alzheimer und Demenz kommen. Natürlich sind noch andere Krankheiten [...]

Magnesium schützt das Herz vor Erkrankungen

Magnesium schützt das Herz

Magnesium ist ein Mineral, was an erster Stelle stehen sollte. Die bekannteste Wirkung davon ist, dass es uns vor Krämpfen bewahren kann. Unser Herz ist ja auch ein Muskel und als solches muss es damit vernünftig versorgt werden. Genug Magnesium reguliert den Blutdruck und sorgt dafür, dass unsere Blutgefäße vernünftig arbeiten können. Magnesium ist der Beschützer des Herzens, es bewahrt dieses davor zu Erkranken. Auch Menschen, die vollkommen gesund sind können einen Herzinfarkt bekommen Auch Menschen, die sich vernünftig ernähren, keinen Alkohol trinken und keine Drogen nehmen können einen Herzinfarkt erleiden. Es gibt immer mehr Menschen, die sogar einen Herzinfarkt erleiden, obwohl sie nicht übergewichtig sind, weil sie Sport treiben. Männer erleiden öfter einen Infarkt als Frauen. Doch warum bekommen [...]

Kann zu wenig Magnesium zu Diabetes führen?

Magnesium und Diabetes

Magnesium und Diabetes – Als Erstes kann man sich folgende Frage stellen, kann man Diabetes ohne Magnesium heilen? Die Antwort ist simpel, Nein! Denn Diabetes entsteht, wenn man sich schlecht ernährt. Bewegt man sich zu wenig und isst viel Junkfood, kann dies dazu führen, dass wir zu wenig Magnesium zu uns nehmen. Unsere Lebensmittel, die wir essen, sind Magnesiumarm und so sind immer mehr Menschen von Krankheiten geplagt.   Diabetiker haben oftmals einen Magnesiummangel Unter Diabetikern ist ein Magnesiummangel weit verbreitet. Dazu gibt es auch eine Studie, die in der Universität von Stuttgart gemacht wurde. Dort wurden über 5.500 Diabetiker untersucht. Das Ergebnis erstaunte alle, über 85 Prozent dieser Erkrankten hatte einen Magnesiummangel. Das Wissen über Magnesium und Diabetes durch [...]

Rapsöl – Viele glauben, dass es gesund sei, doch es ist nicht so

Rapsöl gesund oder ungesund? Rapsöl findet man mittlerweile in vielen Produkten. Egal ob Chips, Mayonnaise oder andere Produkte, oft finden wir in der Zutatenliste dieses Öl. Viele glauben das dieses Öl gesund sei, doch dies ist leider nicht der Fall und ich möchte es dir beweisen. Rapsöl ist ungesund Warum findet man Rapsöl in den verschiedensten Produkten, wenn es nicht gesund ist? Ganz einfach die Industrie kann sich mit diesem Öl viel Geld sparen und so mehr verdienen. Raps ist ganz einfach und preiswert im Anbau und bei der Ernte, denn diese Pflanze ist genetisch verändert und deshalb interessieren sich Insekten nicht dafür. Natürlich gab es auch eine nicht gen veränderte Version diese Pflanze doch manipulierte Monsanto sie im Jahre [...]

Cholesterin senken, ganz einfach und natürlich mit diesem Weg

Cholesterin-senken

Der Cholesterinspiegel ist für uns Menschen enorm wichtig. Es gibt Menschen, die mit hohen Werten sehr gut auskommen, doch andere nicht so. Deshalb ist es wichtig, wie man seinen Cholesterinwert natürlich und gesund ins Positive verändern kann.   Wer oder was ist schuld an den hohen Cholesterinwerten? Es gibt ein sehr hohes Missverständnis, das man erst einmal aufklären muss. Seit Jahrzehnten kursiert die Meinung das hohe Cholesterinwerte mit Herzkrankheiten in Verbindung steht. Was machte die Regierung? Sie setzten die Grenze von Cholesterin auf. Man sollte sich auf nicht mehr als 300 Milligramm pro Tag einschränken. Es gibt jedoch verschiedene Faktoren wie Stress, Diabetes, Genetik usw. die den Cholesterinwert beeinflussen können. An erster Stelle sollte immer die Ernährung stehen, das ist sehr [...]

Vitamin D repariert verhärtete Blutgefäße in nur 4 Monaten

Sind die Blutgefäßwände einmal verhärtet, steht es um das Herzkreislaufsystem nicht mehr so gut. In einer neuen Untersuchung durch Dr. Yanbin Dong (Kardiologe) zeigte sich, das ein Vitamin D Mangel der Schlüssel zu diesem Problem sein könnte. Er zeigte in seiner Studie das hohe Dosen von Vitamin D, was eigentlich als Knochenvitamin (bzw. Hormon) bekannt ist, die Blutgefäße schnell wieder elastisch und flexibel macht.   Warum führt Vitamin D Mangel zu verhärteten Blutgefäßen? Die Todesursache Nummer 1 in den westlichen Ländern sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen und es herrscht gleichzeitig auch ein Mangel an Vitamin D. Ist das ein Zufall keineswegs, es wird immer offensichtlicher, dass ein Mangel an Vitamin D zu vielen Problemen führen kann – was die Gesundheit betrifft. Vitamin D reguliert [...]