Haut

Die Wirkung von Vitamin D auf die Haut

Vitamin D Haut

Vitamin D Mangel Haut – Ist die Sonne schlecht? – Die Sonne ist schlecht für die Haut? Ganz klar ein Nein, denn diese bildet auf unserer Haut Vitamin D. Dieses schützt uns vor verschiedenen Hautkrankheiten wie Schuppenflechte, Akne und Neurodermitis. Schauen wir uns mal an, wie das Ganze funktioniert.

Silizium ist ein einzigartiges Spurenelement

Silizium

Silizium ist auch unter dem Namen Silicium bekannt. Dieser Stoff ist neben Sauerstoff das am meisten verbreitete Element auf unserem blauen Planeten. Der Name Silicium kommt nicht von ungefähr, denn es kommt aus dem lateinischen und bedeutet Fels oder Kieselstein. Dieses Element kann man auch unter einem anderen Namen nämlich Kieselsäure finden.   Silizium ist einzigartig Silizium ist ein sehr besonderes Element. Es kann für Festigkeit aber auch für eine besondere Elastizität sorgen. Leicht zu finden ist es in gesteinsartigen Böden, doch auch in verschiedenen Pflanzen ist es zu finden. Der Bambus verdankt seine Härte diesem Element, denn dort ist es in hoher Konzentration enthalten. Ein anderes tolles Beispiel ist, das ein Grashalm nie ohne Silizium richtig geradestehen würde. Für Read more

Copaiba Öl – Uralte Volksmedizin und seine 2 Anwendungsmöglichkeiten

Copaiba Öl ist ein stimulierendes Oleoresin, dass aus dem Stamm mehrerer südamerikanischer Leguminosenbäume gewonnen wird. Das dicke transparente Exsudat variiert je nach Verhältnis von Harz zu ätherischen Öl in der Farbe von hell Gold bis dunkelbraun.

Nie wieder Schuppenflechte? Cannabis Salbe gegen Schuppenflechte

Cannabis Salbe gegen Schuppenflechte – Schuppenflechte ist die Hölle für die betroffenen Menschen. Schuppenflechte ist auch untern den Namen Psoriasis bekannt und ist eine chronisch entzündliche Autoimmunerkrankung. Kann CDB mit seiner antientzündlichen Wirkung hier gegen die Schuppenflechte wirken und den Betroffenen Linderung verschaffen?

Zinkmangel – Stressempfindlich? Schlechte Haut? Müde?

Zink Mangel

Das kann ein Anzeichen dafür sein, dass ein Zinkmangel besteht. Zink wird nicht umsonst als essenzielles Spurenelement bezeichnet. Wir brauchen Zink denn, wenn es fehlt kann es zu diesen oben genannten Symptomen kommen. Wird aber unser Körper gut mit Zink versorgt, bringt dieses uns viele verschiedene Vorteile für unsere Gesundheit. Ich will dir 10 wichtige Eigenschaften des Spurenelements zeigen.

Vitamin D gegen Sonnenbrand – Sonnenbrand heilt schneller ab

Vitamin D gegen Sonnenbrand

Vitamin D gegen Sonnenbrand – Vitamin D kann Sonnenbrand lindern, meist überrascht uns ein Sonnenbrand (so war das auch bei mir). Ist das Wetter mal schön setzt man sich gerne ans Wasser, dieses reflektiert die Sonne und man unterschätzt diese manchmal zu schnell und zack haben wir einen Sonnenbrand. Die Haut ist rot, spannt und ist auch entzündet. Hier kommen dann verschiedene Cremes zum Einsatz damit wenigstens die Schmerzen wieder verschwinden. Leider bleibt die rote Haut lange erhalten je nach Schweregrad des Sonnenbrandes. Im Juli 2017 kam aber eine fabelhafte Studie heraus. Diese Studie zeigt, das Vitamin D einen Sonnenbrand schnell verbessern kann. Aufgrund dieser Studie kann Vitamin D jetzt zu den Hausmitteln gezählt und gegen Sonnenbrand verwendet werden.

Kolloidales Silber – Paracelsus wusste schon von der Heilwirkung

Kolloidales Silber

Kolloidales Silber, was ist es und was kann es für uns tun? Schon bevor die Pharmaindustrie mit ihren Antibiotika da war, gab es ein Mittel, dass Viren, Bakterien und Pilze effektiv beseitigen konnte und das ohne Nebenwirkungen. Es kann bis zu 650 verschiedene Krankheitserreger abtöten!