Fasten

6 verschiedenen Formen des Intervallfastens gegen Krankheiten

Intervallfasten auch unter dem Namen intermittierendes Fasten bekannt, ist einfach gesagt die Beschreibung eines bestimmten Essrhythmus. Diese Form des Fastens hat verschiedene Vorteile, man kann zwar essen doch nur zu bestimmten Uhrzeiten. Durch diese Art des Fastens kann man einige Kalorien einsparen und das macht sich auf der Waage deutlich, man nimmt ab. Ich möchte dir hier 6 verschiedene Formen vorstellen.

6 Gründe warum du 1 mal in der Woche Fasten solltest

Fasten in der Woche

Wenn du fastest, bedeutet das nichts anderes als nicht zu essen. Die meisten haben davon Angst, weil sie denken irre zu werden. Aber du kannst in dieser Zeit besser in deinen Körper hinein hören. Fasten kann dir dabei helfen deinen Körper und deinen Geist zu heilen, und für Frauen hat es noch eine positive Auswirkung. Es lässt die Kilos herunter purzeln. Im normal Fall Fastet man einige Tage, denn viele positiven Auswirkungen zeigen sich erst in Laufe der Zeit. Doch wusstest du, dass auch ein Fasten Tag pro Woche erstaunliche Resultate mit sich bringen kann? Hier will die hier 6 Gründe einmal zeigen.