Parodontose mit Vitaminen und Nährstoffen behandeln?

ParodontoseParodontose – Bei dieser Erkrankung ist der Teil des Zahnhalteapparates betroffen. Durch diese Erkrankung kann der Zahn aus dem Zahnfleisch fallen. Natürlich kann man diese Erkrankung auch behandeln. Tut man dies nicht, kann es zu gesundheitlichen Problemen für den gesamten Körper kommen. In diesem Fall sollte man sich mit dem Thema Vitamine und Mineralstoffe beschäftigen, die Zahnfleisch und Knochen stärken können.

 

Parodontose – Ursache und Symptome

Unsere Zähne sind mit unseren Knochen und dem gesamten Körper verbunden. Bei einer Parodontitis ist das Zahnbett entzündet. Ist das Zahnbett entzündet, sind oft Bakterien im Mund daran schuld. Sie sind im Zahnbelag zu finden, dadurch reichern sich immer mehr Mineralien an und das Plaque verkalkt. So kommt es zum Zahnstein. Diese Plaque Bakterien greifen den Zahnschmelz an, das Zahnfleisch kann gereizt werden und die Bakterien dringen dann bis unter das Zahnfleisch vor. Unter dem Zahnfleisch kann die Zahnbürste nichts mehr ausrichten. Wird das Ganze nicht behandelt kann es zu einer chronischen Zahnfleischentzündung kommen, die Folge Zahnfleischrückgang. Dadurch können sich zwischen Zahn und Knochen Zahnfleischtaschen bilden. Dort können sich noch mehr Bakterien ansammeln, auf Dauer wird alles, was mit dem Zahn zu tun hat zerstört. Am Ende sind die Zähne locker und fallen aus.

 

Parodontitis – Was sind die Ursachen?

Viele Fragen sich was die Ursachen dafür sind, folgendes kann die Ursache von dieser Erkrankung sein:

 

-Die Mundhygiene ist Mangelhaft

-falsche Behandlungen vom Zahnarzt (falsch sitzender Zahnersatz, Zahnfehlstellungen, Karies, Zahnimplantate und Zahnprothesen)

-Verschiedene Krankheiten des Immunsystem (zum Beispiel bei Osteoporose und Diabetes)

-Ungesunder Lebensstil

-Gene

 

So erkennt man eine Parodontose

Eine Parodontitis hat je nach Stadium unterschiedliche Anzeichen wie weit sie fortgeschritten ist:

 

-Zahnfleischbluten

-Das Zahnfleisch ist rot und zeigt Schwelllungen

-Das Zahnfleisch ist so weit rückgängig, dass die Zahnhälse freiliegen

-Schmerzen an den betroffenen Stellen

-Eiter am Zahnfleischrand

-Mundgeruch durch die Bakterien und die Karies

-lockere Zähne und Zahnausfall

 

Die Parodontose ist nicht nur schlimm, weil die Zähne ausfallen. Die Bakterien können in den Körper gelangen und so verschiedene Entzündungen auslösen. Das erhöht das Risiko für Erkrankungen wie Diabetes, Herzerkrankungen und Arteriosklerose.

 

Diese Vitamine und Nährstoffe können bei einer Parodontose helfen

Sollte man von einer Parodontose betroffen sein, so sollte man einen Zahnarzt konsultieren. In der Medizin gibt es aber einen Bereich der auch hilfreich sein kann, die Mikronährstoffmedizin. Hier können gezielt Nährstoffe und Vitamine dem Betroffenem helfen. Probiotika verdrängen zum Beispiel die Plaque Bakterien. Andere Nährstoffe und Vitamine können die Knochen und das Zahnfleisch stärken.

Folgende Nährstoffe können helfen:

 

Vitamin D, Magnesium und Vitamin K2 für starke Knochen

-Probiotika können das Gleichgewicht im Mund herstellen

Vitamin C ist nicht nur für das Immunsystem, sondern auch für das Zahnfleisch und die Knochen

-Q-10 mindert Zahnfleischblutungen und Plaque Bildung

-Omega-3-Fettsäuren wirken gegen Entzündungen

 

Probiotika für ein optimales Gleichgewicht im Mund

Probiotika können bei einer Parodontitis helfen, da Probiotika das Gleichgewicht im Mund wiederherstellen können. Probiotika sind lebende Bakterien, diese helfen nicht nur im Mundbereich, sondern auch im Darm. Einige dieser Bakterien sind Laktobakterien und Bifidobakterien. So wirken Probiotika:

 

-Probiotikabakterien interessieren sich für die Nahrung, die wir essen. So bekommen Plaque Bakterien weniger.

-Dadurch werden weniger Plaque Bakterien gebildet

-Die Mundschleimhaut wird gestärkt

-Das Immunsystem kann sich dadurch verbessern

 

Coenzym Q10 mindert Zahnfleischbluten und Plaque Bildung

Coenzym Q10 oder einfach nur Q10 genannt ist ein wichtiger Nährstoff und hat einen Einfluss auf den Energiestoffwechsel. Es schützt unsere Zellen vor oxidativen Stress, somit auch vor Entzündungen.

 

Vitamin C für Knochen und Zahnfleisch

Vitamin C kann in vielfacher Weise helfen:

 

-Vitamin C pusht das Immunsystem. Es bekämpft die Plaque Bakterien, indem es die Abwehrzellen vermehrt und dort einsetzt.

-Vitamin C ist bei der Kollagen Herstellung mit beteiligt. Das ist für die Knochenbildung unverzichtbar. Auch die kleinen Haltefäden sind von der Kollagenbildung abhängig.

-Vitamin C ist ein wichtiges Antioxidans, dieses wirkt auch gegen oxidativen Stress.

 

Omega-3-Fettsäuren wirken entzündungshemmend

Ernähren wir uns reich an Omega-3-Fettsäuren, so kann dies Entzündungen am Zahnfleisch lindern. Diese einfachen Fettsäuren finden wir zum Beispiel im Fisch, sie haben entzündungshemmende Eigenschaften. Es gibt noch die Omega-6-Fettsäuren, diese fördern Entzündungen. Aus diesem Grund sollte man immer auf ein gutes Omega-3-Verhältnis achten. Bei Entzündungen des Zahnfleisches sollte man aus diesem Grund mehr Omega-3-Fettsäuren zu sich nehmen.

 

Vitamin D, Magnesium, Vitamin K2 und Calcium

Vitamin D, Magnesium, Calcium und Vitamin K2 sind für unsere Gesundheit extrem wichtig. Natürlich sind die Zähne und der Kieferknochen auch damit gemeint. Vitamin D ist ein Hormon und reguliert außerdem das Immunsystem. So wirkt es gegen Entzündungen des Zahnfleisches und fördert die Abwehr von Bakterien.

 

So, ich hoffe ich konnte dir bei diesem Thema etwas helfen. Was denkst du darüber? Schreib doch bitte ein Kommentar, damit ich deine Meinung zu diesem Thema hören kann.

Quelle: Wikipedia

ECHT VITAL VITAMIN D3-1 Glas mit 60 Kapseln - 1...
1 Bewertungen
ECHT VITAL VITAMIN D3-1 Glas mit 60 Kapseln - 1...
  • 1 Kapsel ECHT VITAL VITAMIN D3 enthält Vitamin D3...
  • 100 % DEUTSCHE MARKENQUALITÄT: ECHT VITAL VITAMIN...
  • GEPRÜFTER ROHSTOFF: ECHT VITAL VITAMIN D3 wird...
  • Vitamin D unterstützt normale Knochen- und...
  • 100 % NATÜRLICHES VITAMIN D3: Frei von...
ECHT VITAL Vitamin C Kapseln | 100% Acerola...
47 Bewertungen
ECHT VITAL Vitamin C Kapseln | 100% Acerola...
  • ✔ NATÜRLICHES VITAMIN C: Frei von Gentechnik,...
  • ✔ 100 % DEUTSCHE MARKENQUALITÄT: Vitamin C wird...
  • ✔ GEPRÜFTER ROHSTOFF: Aus brasilianischen...
  • ✔ HOCHDOSIERT UND REIN: 1 Kapsel mit 420 mg...
  • ✔ Vergleichssieger 2019: Seit vielen Jahren...

Letzte Aktualisierung am 7.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{ 0 comments… add one }