Omega 3 Muskelkater – Kann es helfen?

Omega 3 MuskelkaterOmega 3 Muskelkater – Omega 3 sind lebenswichtige Fettsäuren. Sie zählen zu den Nahrungsergänzungsmitteln, die extrem gut erforscht sind. Dies zeigt sich vor allem in der Wirksamkeit.

 

Omega 3 Muskelkater – Lebenswichtige Fette

Für den menschlichen Körper sind Omega-3-Fetsäuren essentiell. Diese können wir nur durch unsere Ernährung oder durch Nahrungsergänzungsmittel bekommen. Unser Körper ist nicht in der Lage diese selbst produzieren zu können. Natürlich gibt es auch die Omega-6-Fettsäuren, diese beiden sind lebensnotwendig. Omega-6-Fettsäuren findet man in hoher Menge vor allem in diesen pflanzlichen Ölen, darunter sind:

-Sonnenblumenöl

-Maiskeimöl

-Distelöl

 

Omega-6-Fettsäuren wird auch als Linolsäure bezeichnet. Die Omega-3-Fettsäuren unterteilen sich in zwei Fettsäuren, einmal die kurzkettige und die langkettige Fettsäure. Die kurzkettigen Omega-3-Fettsäuren sind auch unter der Alpha-Linolsäure bekannt. Diese findet man vor allem in folgenden Produkten, die man oft kaufen kann:

 

-Leinöl

-Hanföl

-Chiaöl

-Walnussöl

 

Omega 3 Muskelkater – Omega 3 hat viele Wirkungen und Vorteile auf den Menschen

Wie viele andere essentielle Nährstoffe werden Omega-3-Fettsäuren fast überall in unserem Körper gebraucht. Es gibt viele Aufgaben, wo diese Fettsäuren einfach gebraucht werden. Aus diesem Grund sollten wir unseren Körper damit gut versorgen. Folgende Aufgaben erfüllen diese Fettsäuren:

 

-sie schützen uns vor Infektionskrankheiten

-Abwehrzellen werden mit dessen Hilfe gebildet

-unsere Haut und Haar verdankt dieser Fettsäuren ihre Feuchtigkeit und Spannkraft

-Entzündungen werden vorgebeugt

-gut für unsere Gelenke, da sie damit geschmiert werden

-für die Eiweißsynthese

-Blutfettwerte werden damit reguliert

-Hilfe bei der Produktion von Hormonen

 

An dieser kleinen Liste kann man die gesundheitsfördernden Eigenschaften sehen. Dieses beugt natürlich auch Krankheiten hervor.

 

Omega 3 Muskelkater

Im Journal of the International Society of Sports Nutrition aus dem Jahr 2021 findet man eine interessante Arbeit dazu. In diesem bestätigen sie, dass Omega-3-Fettsäuren nach dem Training genommen, Muskelkater lindern können.

 

Omega 3 Muskelkater – Wie wird der Muskelkater gelindert?

Nach einem schweren und anstrengenden Training können kleine Verletzungen in der Muskulatur entstehen. Oft merkt man in dieser Zeit schmerzen, kein Wunder, denn hier entstehen entzündliche Prozesse. In dieser Zeit sollte man nicht trainieren oder Sport treiben. Hier kommen die Omega-3-Fettsäuren ins Spiel. Sie fördern die Durchblutung und hemmen gleichzeitig Entzündungen. So können sich die Muskeln schneller und besser regenerieren. Der Schmerz kann dadurch auch milder verlaufen.

 

Omega 3 Muskelkater – 4 Wochen für diese Eigenschaft von Nöten

In der oben genannten Studie bekamen die Studienteilnehmer über 4 Wochen lang Omega-3-Kapseln oder ein Placebo. Die Omega-3- Kapseln enthielten pro Kapsel 1.000 mg. Beide Gruppen mussten 60 Minuten einen Berg hochlaufen. Natürlich war die Folge ein extrem schmerzhafter Muskelkater. Die Teilnehmer fanden den Muskelkater aber nicht vertretbar. Nach diesem Lauf schaute man sich verschiedene Werte an:

 

-Interleukin-6

-TNF

 

Das sind zwei Entzündungswerte, die nach solch einer typischen Anstrengung auftreten. Die Gruppe die Omega-3-Kapseln bekamen, hatte nach 24 Stunden deutlich weniger Schmerzen. Bei der Placebogruppe war nach dieser Zeit trotzdem der Interleukin-6 Wert erhöht. Außerdem waren sie erschöpfter als noch im 60 Minuten Berglauf.

 

Omega 3 Muskelkater – Keine Angst vor Muskelkater

Viele Menschen meiden Sport aller Art. Doch wir wissen, dass dieser gesund für uns sein könnte. Viele Menschen meiden den Sport auch, um keinen Muskelkater zu bekommen. Natürlich sollte man mit dem Sport am Anfang langsam machen. Doch diese Studie zeigt deutlich, dass man vor Muskelkater keine Angst haben braucht. Es gibt keine Ausrede mehr. Menschen, die Sport machen, kennen die Wirkung von Omega-3-Fettsäuren. Muskelkater entsteht auch nicht bei jedem, hier ist der Trainingszustand eines Menschen wichtig. Nach einer Weile kennt jeder Sportler seine Grenzen, aber mit Omega-3-Fettsäuren kann man Muskelkater lindern. Ich konnte gute Wirkungen von Omega3-Fettsäuren schon aufzählen. Auch ohne Sport können wir als Menschen von der Wirkung profitieren.

Zum Thema Omega-3 kann ich dir folgenden Beitrag empfehlen:

Krillöl ist der Star unter den Omega-3 Lieferanten

 

So, ich hoffe ich konnte dir bei diesem Thema etwas helfen. Was denkst du darüber? Schreib doch bitte ein Kommentar, damit ich deine Meinung zu diesem Thema hören kann.

 

Echt Vital Krillöl - 500 mg Krillöl pro Kapsel -...
  • 100 % HOCHDOSIERT UND REIN: 1 Kapsel mit 500 mg...
  • 100 % DEUTSCHE MARKENQUALITÄT: ECHT VITAL...
  • GEPRÜFTER ROHSTOFF: hochwertiges Krillöl aus der...
  • 100 % NATÜRLICHES KRILLÖL: Frei von Gentechnik,...
  • Die Omega-3-Fettsäuren im Krillöl sind an...

Letzte Aktualisierung am 22.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{ 0 comments… add one }