Kamillentee Wirkung – 7 Wirkungen auf unseren Körper

Kamillentee Wirkung Kamillentee Wirkung – Kamille kennt jeder von uns. In der Natur ist sie schnell und einfach zu finden. Man erkennt sie an den gelben Blüten. Ihre äußeren Blätter sind weiß. Ihre Wirkung entfaltet sie als Tee oder Tinktur.

 

Kamillentee Wirkung

Für den Kamillentee benutzt man die sonnengelben Blüten der Kamille. Im alten Ägypten wurde sie für ihre Wirkungen verehrt. Aber warum ist die Blüte gelb? Ganz einfach in der Blüte kann man gelbfärbende Flavonoide finden. Das sind Pflanzenstoffe, die viele verschiedene Wirkungen auf unseren Körper haben. Ganz besonders sind diese für unsere Schleimhäute gut, denn sie enthalten einige Schleimstoffe. In vielen verschiedenen Büchern werden folgende Wirkungen und Eigenschaften für dieses Heilkraut beschrieben:

 

-antibakteriell

-pilzhemmend

-beruhigend

-schützt vor Magengeschwüren

-entblähend

-krampflösend

-entzündungshemmend

 

Natürlich kann man die Wirkung eines Tees erhöhen indem man Tropfen einer Kamillentinktur dort hineingibt. In einer Tinktur sind viel mehr ätherische Öle, Flavonoide und Schleimstoffe enthalten.

 

Kamillentee Wirkung – 8 Wirkungen auf unseren Körper

Einen Tee aus Kamille selbst machen ist ganz einfach. Dazu nimmt man einen EL der Blüten und brüht diese mit 250 ml Wasser auf. Das Ganze lässt man 3 bis 5 Minuten ziehen. Ist der Tee fertig gebrüht, kann man diesen abseihen und schluckweise trinken. Diesen Tee kann man bis zu 3-mal am Tag trinken. Diesen kann man für folgende Beschwerden benutzten:

 

1.Hauterkrankungen

Die Kamille kann die Wundheilung fördern. Dazu trägt man die Tinktur auf ein feuchtes Tuch und trägt das Ganze auf die Wunde auf.

 

2.Erkältungen

Hier kann man sich den Tee zum Inhalieren machen. Die Öle in der Blüte werden inhaliert und so entfalten sie im Mund und Nasen Bereich ihre antibakterielle, beruhigend und krampflösende Wirkung.

 

3. Bei Stress und Schlafstörungen

Der Tee der Kamille kann beim Entspannen bei gestressten Menschen helfen. Gestresste Menschen leiden oft auch an Schlafproblemen, die Kamille wirkt hier schlaffördernd. Einige Stoffe der Kamille docken an dieselben Rezeptoren an, wie das Benzodiazepine tun. Natürlich hat es nicht dieselbe extreme Wirkung, aber die Kamille hat auch keine Nebenwirkungen. Es ist immer einen Test Wert um zu schauen wie gut man sich nach einem Tee aus der Kamille fühlt.

 

4.Gegen Entzündungen

Es ist schon sehr lange bekannt, dass chronische Erkrankungen durch Entzündungen hervorgerufen werden. In der Kamille sind Substanzen und Stoffe zu finden, die diese Entzündungen deutlich reduzieren können. Dazu trinkt man den Tee einfach über 6 Wochen dreimal am Tag. Zwischendurch macht man einfach eine Pause.

 

5.Osteoporose

Osteoporose führt zum Verlust der Knochendichte. Die Knochen haben Mikrolöcher und das Risiko von Knochenbrüchen steigt. Frauen sind da sehr oft von dieser Krankheit betroffen. Die Kamille konnte zeigen, dass sie einen Knochendichte steigernden Effekt hat.

 

6.Bei Blutzucker

Ja, die Kamillentee Wirkung kann bei diesem Problem auch helfen. Natürlich kann es den Diabetes Typ 1 und 2 nicht völlig heilen und natürlich sollte man seine Medikamente nicht absetzen. Es ist aber ein zusätzlicher Helfer damit man nicht so viele Medikamente nehmen muss. Kamillentee senkt den Blutzuckerspiegel bei Diabetikern.

 

7.Menstruationsschmerzen

Viele Studien konnten zeigen, dass der Kamillentee gut bei Krämpfen der Menstruation helfen kann. Dazu trinkt man zwei Tassen an dem Tag, wenn die Menstruationsschmerzen auftreten. Eine Kur von mindestens drei Monaten sollte man zusätzlich machen.

So einfach kann es gehen – mit Kamillentee gegen Bluthochdruck

 

Kamillentee Wirkung – Diese Personen sollten es nicht nehmen

Es gibt bestimmte Personen oder Personengruppen, die den Kamillentee besser meiden sollten:

 

-Menschen, die eine Allergie gegen Pollen haben. Diese sollten schauen welche Wirkung dieses Kraut auf sie hat.

-Menschen, die Medikamente nehmen sollten den Kamillentee nicht austauschen.

 

Kamillentee Wirkung – Auf die Qualität der Kamille kommt es an

Bei der Qualität der Kamille gibt es Unterschiede. Die Kamille aus Deutschland soll besser sein als aus dem Osten. Sie hat nämlich mehr Stoffe und ätherische Öle in sich. Die Qualität aus dem Supermarkt ist sehr schlecht. Der Kamillentee wird auch als Filterbeutel verkauft, dieser ist auch nicht geeignet und wirkt auch nicht. Aus der Apotheke kann man diesen kaufen, dieser besitzt Arzneibuchqualität. Dort ist die Wirkstoffmenge garantiert.

 

So, ich hoffe ich konnte dir bei diesem Thema etwas helfen. Was denkst du darüber? Schreib doch bitte ein Kommentar, damit ich deine Meinung zu diesem Thema hören kann.

Angebot
Kamillentee Bio lose (500g) Kamillenblüten-Tee...
  • ♥ Bio Kamillenblüten - Bei uns findest Du die...
  • ♥ Kamillenblütentee - Für die Zubereitung...
  • ♥ Anwendung - Ob als Tee als Dampfbad Sitzbad...
  • ♥ 100% Naturrein - Selbstverständlich ohne...
  • ♥ ÖKO-KONTROLLSTELLE : DE-ÖKO 001 aus nicht EU...
Angebot
1.000 g Kamillenblüten - Kamillen-Tee Kamille 1....
233 Bewertungen
1.000 g Kamillenblüten - Kamillen-Tee Kamille 1....
  • unbehandelt
  • schonend getrocknet
  • ohne Zusatzstoffe
  • schadstoffkontrolliert
  • Spitzenqualität vom-Achterhof

Letzte Aktualisierung am 22.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{ 0 comments… add one }