Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin C vs. Krebs: Vitamin C kann Blutkrebs stoppen

Vitamin C kann Blutkrebs stoppen

Vitamin C Brustkrebs – Sicherlich ist dir Vitamin C bekannt, es ist in vielen Nahrungsmitteln und Getränken zu finden. Es ist auch unter den Namen Ascorbinsäure bekannt, durch dieses Vitamin werden sehr viele Vorgänge im menschlichen Körper erfüllt. Der Körper hat einen sehr hohen Bedarf an Vitamin C, doch im allgemein wird der Bedarf des Körpers auf 100 mg pro Tag geschätzt. Das ist aber viel zu wenig.

SAM-e, was ist das und was kann es? 7 Mögliche Vorteile

Hast du schon einmal was über SAM-e gehört? In Amerika wird es schon seit 20 Jahren als Nahrungsergänzungsmittel verkauft. Leider ist es in ganz Europa verschreibungspflichtig, doch in Amerika wird es gerne zum Beispiel gegen Depressionen und Arthritis verschrieben. Doch schauen wir uns SAM-e mal genauer an.

Cranberrysaft – Diese 6 gesundheitlichen Vorteile hat der Saft

Cranberrysaft

Cranberrysaft ist sehr sauer, doch wir kennen alle das Sprichwort: „Sauer macht lustig“. Cranberrysaft kann noch viel mehr als nur sauer zu sein, dieser Saft kann Infekte verhindern, kann Erkrankungen lindern und oxidativen Schänden entgegenwirken.

6 Vorteile der Aloe Vera für mehr Gesundheit und Schönheit

Aloe Vera

Die Aloe Vera ist nicht nur schön anzusehen, sondern steht für jahrtausendealte Tradition. Sie wird gegen alle möglichen Beschwerden verwendet. In der Naturmedizin ist sie ein sehr bekannter Allrounder. Die Aloe Vera sollte in jedem Haushalt zu finden sein, egal ob für die Schönheit oder Gesundheit.

Blasenentzündung? D-Mannose hilft natürlich dagegen

Blasenentzündung

D-Mannose – Eine Blasenentzündung hat viele Namen, doch viele kennen die schmerzlichen Symptome dieser Erkrankung. Man ist sehr oft gezwungen zu urinieren, einmal auf der Toilette merkt man beim Wasserlassen oft nur die Schmerzen. D-Mannose kann bei diesen Symptomen sehr schnell helfen.

5 Top Wirkungen von Weihrauch, die du kennen solltest

Weihrauch (Boswellia Serrat) kennen einige von uns nur aus der Kirche oder aus der Bibel. Der Weihrauch war ein Geschenk von einem der drei Waisen, die Jesus besucht haben. Doch warum eigentlich? Weihrauch hat viele Wirkungen auf unseren Körper, wie auch andere Heilkräuter und Heilpflanzen. Ich möchte mit diesem Beitrag aufzeigen, welche großartigen 5 Top Wirkungen der Weihrauch hat.

Kalium verantwortlich für unsere Nerven, Muskeln und Wasserhaushalt

Kalium

Kalium ist ein wichtiger Mineralstoff, diesen findet man vor allem in den Körperzellen. Heute wissen wir das er nicht nur für die Regulation des Wasserhaushaltes verantwortlich ist, sondern auch wichtig für die Muskeln ist und auch für unsere Nerven. Für den Blutdruck spielt dieses Mineral auch eine entscheidende Rolle, da es diesen reguliert.

5 Falsche Aussagen, die es über Bentonit gibt

Bentonit

Bentonit ist eine außergewöhnliche Heilerde, die Kräfte sind besonders. Bentonit saugt Gifte an sich, hilft der Verdauung und dem Darmmilieu. Das ist vor allem für das Immunsystem sehr gut, weil im Darm bis zu 80 % des Immunsystems stecken. Doch Bentonit wird immer öfters verurteilt, ich möchte mit diesem Beitrag aufklären.

Schwarznuss – Gut für den Darm schlecht für Parasiten und Würmer

Schwarznuss

Die Schwarznuss ist in Deutschland nicht stark vertreten, sie wächst am liebsten in Amerika. Die Schale wird verwendet und als Kapsel verkauft, es gibt sogar eine Schwarznusstinktur, die man kaufen kann. Die Schwarznuss hat viele pflanzliche Wirkstoffe, diese benutzen die amerikanischen Indianer sehr weise. Die Schwarznuss wird überwiegend zu Schwarzwalnusstinktur verarbeitet und diese kann man äußerlich und innerlich verwenden.