Vitamin D Mangel durch Symptome erkennen

Vitamin D Mangel SymptomeVitamin D Mangel Symptome – Kann man einen Vitamin-D-Mangel überhaupt erkennen? Welche Bedeutung hat dieser Mangel für die Gesundheit? Am Ende ist klar, man sollte einen Vitamin-D-Mangel erkennen und vermeiden.

 

Vitamin D ist sehr bedeutend

Viele können sich nicht vorstellen welche bedeutende Stellung Vitamin D überhaupt in unserer Gesundheit einnimmt. Der Grund ist sehr simpel, es ist eine Vorstufe zu einem wichtigen Hormon, dieses steuert in unserem Körper sehr viele Prozesse. Die Wissenschaftler, Professoren und Ärzte dachten sehr lange das dieses Vitamin nur für die Gesundheit der Knochen von Wichtigkeit sei, doch das stellte sich sehr schnell als Trugschluss heraus. Schnell stellte sich heraus, dass die Wirkung nicht nur auf die Knochengesundheit zielte. In unserem Körper finden wir in jeder Zelle Vitamin-D-Rezeptoren. Das zeigt ganz deutlich, das Vitamin-D schon für die Zellen eine Grundlage in der Funktion darstellt.

 

Vitamin D steuert in unserem Körper über 2000 Gene, wenn nicht sogar mehr.

 

Nur durch dieses Hormon können unsere körpereigenen Substanzen ausgeschüttet werden, dies beeinflusst positiv unsere Gesundheit. Hier einige Beispiele dafür. Es beeinflusst die Gesundheit:

Vitamin-D Banner

 

-Der Organe
-Des Herz-Kreislaufsystems
-Des Immunsystems
-Der Muskeln
-Der Nerven
-Des Gehirns

 

Ein zu langer Mangel dieses Vitamins, kann zu gesundheitlichen Problemen in unserem gesamten Körper führen. Leider sind der Mangel und eine Erkrankung nicht gleich auf Vitamin-D zurückzuführen. Deshalb sollte man die Krankheitssymptome erkennen, analysieren und auch behandeln.

 

Vitamin-D-Mangel-Symptome auf einem Blick

 

Der KörperbereichDie Symptome
Das ImmunsystemAllergien aller Art
Erkrankungen an den Atemwegen
Hohe Infektanfälligkeit
Immunschwäche
Multiple Sklerose
Psoriasis
Die KnochenKaries
Rachitis (vor allem bei Kindern)
Osteoporose (Knochenschwund)
Osteomalazie (Knochenerweichung)
Hohe Anfälligkeit für Stürze und Knochenbrüche
Gesundheit der ZellenChronische Müdigkeit
Schwäche in der Leistung
Kopfschmerzen
Schwindel
Schwankungen in der Stimmung
Schwierigkeit bei der Konzentration
Nerven und das GehirnNervenschmerzen
Depressionen
Demenz
Parkinson
Alzheimer
Schizophrenie
MuskelnMuskelschmerzen
Muskelschwäche
Krämpfe
Her-KreislaufsystemKreislaufschwäche
Diabetes
Herzrhythmusstörungen
Arteriosklerose
HormoneSchlechte Testosteron Werte
Fruchtbarkeitsprobleme

 

Was ist der nächste Schritt? 3 einfache Schritte um einen Mangel zu beheben

 

1.Der Test

Hat man eins der oben genannten Symptome so sollte man dies vorher testen lassen. Dafür kann man entweder zum Arzt gehen, oder man kauft sich ein Test-Kit für zu Hause. In dem zweiten Fall ist das einfacher und man braucht nicht so viel Blut. Außerdem spart man sich die Zeit, die man für den Gang zum Arzt einfach auf sich genommen hätte.

 

2.Die Behandlung des Mangels

Zeigt sich ein Mangel, was zu 90 Prozent der Fall sein wird, so muss man unbedingt diesen behandeln. Dazu kauft man sich ein Nahrungsergänzungsmittel und nimmt es in hochdosierter Form (das nennt man auch: Auffüllen des Speichers) ein. Dies wird den Mangel sehr schnell beheben.

 

3.Das Präparat

Welches Präparat ist für eine Auffüllung geeignet? Es gibt Einzeln- und Kombipräparate, es gibt keine Unterschiede. Beide Vitamine sollte man mit Magnesium zusammen einnehmen. Hier ein Beispiel, wie ich es nehmen würde.

 

AnwendungDosis und Dosierung
Zum Auffüllen des Speichers50.000 I.E. Vitamin D3 plus 200 µg Vitamin K2 MK7
Allgemeine Dosis zur Erhaltung10.000 I.E Vitamin D3 plus 200 µg Vitamin K2 MK7

Diese Berechnung erfolgt auf der Basis eines 70 Kilo schweren Menschen. Pro 10 Kilo, 1.000 I. E Vitamin-D3, plus Einflüsse, die den Vitamin-D-Wert negativ beeinflussen. Beispielsweise Koffein.

 

Symptome eines Vitamin-D-Mangels bestmöglich vermeiden

Nährstoffe und Vitamine sind das A und O unserer Gesundheit. Bei einem

Vitamin-D-Mangel sind die gesundheitlichen Folgen sehr oft schwerwiegend und zum Teil mit dem Tode verbunden, wenn er natürlich zu lange so bleibt. Doch es gibt ganz einfache Möglichkeiten diesen zu behandeln und zu vermeiden. Im Sommer sollte man in der Sonne baden, das etwa 20 bis maximal 60 Minuten täglich. Hier sollte man wissen wie viel die Haut verträgt. Ist sie blass, so sollte man nicht zu lange in der Sonne bleiben. Menschen, die eine dunkle Haut besitzen, können länger in der Sonne bleiben. Sie brauchen länger um genügend Vitamin-D bilden zu können. Von Oktober bis April, also in den dunklen Jahreszeiten reicht die Sonne hier in Europa nicht aus, um die Vitamin-D-Produktion stabil zu halten. Deshalb muss man auf ein Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen. Wer aber keine Lust hat im Sommer in die Sonne zu gehen, oder es aus gesundheitlichen Gründen einfach nicht kann, sollte auf Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen.

 

So, ich hoffe ich konnte dir bei diesem Thema etwas helfen. Was denkst du darüber? Schreib doch bitte ein Kommentar, damit ich deine Meinung zu diesem Thema hören kann.

 

Quelle: Gesund in sieben Tagen: Erfolge mit der Vitamin-D-Therapie von Dr. Raimund von Helden

Hochdosiert – Die wundersamen Auswirkungen extrem hoher Dosen von Vitamin D3 von Jeff T. Bowles
nih.gov nih.gov

 

 

ECHT VITAL VITAMIN D3-1 Glas mit 60 Kapseln - 1...
1 Bewertungen
ECHT VITAL VITAMIN D3-1 Glas mit 60 Kapseln - 1...
  • 1 Kapsel ECHT VITAL VITAMIN D3 enthält Vitamin D3...
  • 100 % DEUTSCHE MARKENQUALITÄT: ECHT VITAL VITAMIN...
  • GEPRÜFTER ROHSTOFF: ECHT VITAL VITAMIN D3 wird...
  • Vitamin D unterstützt normale Knochen- und...
  • 100 % NATÜRLICHES VITAMIN D3: Frei von...
Echt Vital Vitamin D 3-1000 I.E. - 1 Tropfflasche...
5 Bewertungen
Echt Vital Vitamin D 3-1000 I.E. - 1 Tropfflasche...
  • 100 % HOCHDOSIERT UND REIN: 1 Tropfen...
  • 100 % DEUTSCHE MARKENQUALITÄT: ECHT VITAL VITAMIN...
  • GEPRÜFTER ROHSTOFF: ECHT VITAL VITAMIN D3 wird...
  • Vitamin D unterstützt normale Knochen- und...
  • 100 % NATÜRLICHES VITAMIN D3: Frei von...

Letzte Aktualisierung am 12.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{ 2 comments… add one }
  • Martina
    13. April 2020, 8:49

    Lieber Arthur,
    bei der Erhaltungsdosis hast du eine Null zuviel.
    Anstatt 50.000 müsste es 5.000 heißen.
    Liebe Grüße Martina

    • 13. April 2020, 16:41

      Hallo Martina,

      danke! Ich habe leider etwas verwechselt, dass wurde dank dir jetzt geändert.

      Grüße
      Artur