Achte darauf – Die 10 größten Lügen der Schulmedizin

SchulmedizinDie klassische Medizin, die wir alle kennen und der wir auch vertrauen basiert nicht auf Gesundheit oder auf der Vorsorge der Gesundheit. In Wirklichkeit beruht dieses System auf einer medizinischen Mythologie, diese wird von Medien, Politik und Wissenschaft verteidigt. Sie nähren sich an dieser Brust bzw. an den Krankheiten und Leiden der Patienten.


Lüge 1: Impfungen machen gesund

Impfungen sind wahrscheinlich die größte und schlimmste Lüge, diese wurde uns seit Jahrzehnten in unser Gehirn gepflanzt. Das uns Impfungen schützen, stimmt einfach nicht. Ein sehr gutes Beispiel ist die Grippeschutzimpfung, diese enthält nur den alten Grippevirus. Viele Menschen, die ich persönlich kennengelernt habe wurden durch diese Impfung erst recht krank.

Aber was ist mit den Nebenwirkungen dieser Impfungen? Welche Auswirkungen haben diese im späteren Leben? Das wurde nicht wirklich erforscht. Doch warum setzt man nicht alternative Methoden ein um sich zu schützen. Vitamin D & C ist für das Immunsystem enorm wichtig um sich gegen Krankheiten schützen zu können.


Lüge 2: Medikamente können Krankheiten vorbeugen

Wir kennen das Problem alle. Ein Mensch in unserem Umfeld kennt jemanden, der Tabletten schlucken muss. Obwohl diese Menschen gesund sind, aber Pharmaprodukte sind keine Vitalstoffe.

Doch Pharmazeutika verhindern keine Krankheiten und diese sind auch keine Vitalstoffe. Der Körper nimmt diese Produkte nicht als Vitalstoffe war. Er empfindet sie eher als Gift. Nimm niemals irgendwelche Pharmamedikamente ein, wenn du sie nicht wirklich brauchst.


Lüge 3: Ärzte sind Gesundheitsexperten

Diese Frage stellen sich wirklich die allerwenigsten Menschen, doch jetzt hast du die Zeit dazu. Sind Ärzte Gesundheitsexperten? Ganz klar Nein! Diese sind spezialisiert auf Krankheiten, doch sie wissen nicht, woher dieses Problem herkommt. Dein Arzt kennt Vitalstoffe nicht. Er hat kaum wirkliches Wissen zum Thema Ernährung und wie man damit Krankheiten ausheilen lassen kann.

Ärzte sind Opfer der Pharma. Sie sind zwar intelligent, doch sie wissen nicht wirklich etwas zum Thema Gesundheit. Aber es gibt zum Glück auch Ausnahmen, diese muss man aber finden, dies ist manchmal nicht so einfach.


Lüge 4: Du spielst in der Heilung keine Rolle

Der Glaube versetzt Berge, das steht schon in der Bibel. Doch Ärzte, Pharmaunternehmen und Wissenschaftler sind der Meinung das wir und unser Glaube keine Rolle in der Heilung spielen. Doch dies ist nicht so, denn wir selbst können uns mit positiver Energie selbst programmieren.


Lüge 5: Krankheit durch Pech oder Genetik

Die moderne Schuldmedizin findet manchmal nicht die Antwort darauf, warum es Menschen gibt, die auf einmal erkrankt sind. Dann bekommt man entweder Pech oder das Wort Genetik zu hören. Also kommt die Erkrankung vom Himmel, es ist eine Bestrafung von Gott. Ganz ehrlich wir leben nicht mehr im Mittelalter.

Alles hat einen Grund. Eine ganz große Rolle spielen die Ernährung und der Lebenswandel. Jemand der Jahre lang Alkohol getrunken hat und dann Krebs bekommt, braucht sich doch nicht zu wundern. Alkohol ist für den Körper auf Dauer sehr gefährlich.

Einige andere Gründe könnten Vitalstoffmangel, Vergiftungen oder Bewegung Mangel sein.


Lüge 6: Screenings wirken vorbeugend

Prävention kennt die Schulmedizin nicht, doch glauben diese an Screenings und tarnen sie unter dem Denkmantel der Prävention. Leider fördern diese „Präventivmaßnahmen“ Krankheiten, ein gutes Beispiel ist die Mammographie. Diese Mammographie gibt so viel Strahlung ab, dass dadurch viele Frauen überhaupt an Brustkrebs erkranken.

In einem anderen Bereich der Schulmedizin wird eine andere giftige Substanz dem Menschen verabreicht. Einigen Menschen müssen Kontrastmittel gespritzt werden damit man mit dem MRT arbeiten kann. Doch dieses Kontrastmittel birgt viele gesundheitliche Nebenwirkungen.

Wirkliche Prävention sieht anders aus, so müsste sich der Patient mit Ernährung und Vitalstoffen beschäftigen oder er könnte sich mit einem fachkundigen Menschen auseinandersetzen.


Lüge 7: Krankenversicherungen halten sie gesund

Wir bezahlen und bezahlen und bezahlen für was? Ja genau für eine Krankenversicherung, diese soll uns schützen, dass wir nicht krank werden. Aber warum heißt das ganze Krankenversicherung? Warum nicht Gesundheitsversicherung, die Botschaft ist eindeutig. Wir sollen nicht schnell wieder genesen, sondern krank bleiben.


Lüge 8: Krankenhäuser stehen für Gesundheit und Heilung

Wie sieht ein Krankenhaus heute aus, was bekommt man als Patient zu essen?
Ein Krankenhaus ist weiß, keine frische Luft und keine Sonne bekommt man dort.
Durch das Essen wird man wieder krank, da es keine Vitalstoffe enthält.

Außerdem sind Krankenhäuser Heime für Superkeime wie den MRSA Erreger.

Doch für Notfälle brauchen wir natürlich das Krankenhaus. Wenn es um Operationen geht, sind Ärzte unglaubliche Lebensretter.

Alleine in Deutschland sterben jährlich bis zu 20.000 Menschen an Behandlungsfehlern, an diesen Zahlen ändert sich jedes Jahr nichts.


Lüge 9: Die Schulmedizin ist sehr fortschrittlich

Unsere Schulmedizin ist so modern und fortschrittlich, das höre ich immer wieder von Ärzten. Doch sie ist sehr veraltet, wir halten uns immer noch an ein System der Keimtheorie fest. Jedes Jahr wird durch die Medien verbreitet, dass wir bald imstande sein werden Diabetes, Krebs oder andere Krankheiten heilen zu können.

Aber für diese Krankheiten gibt es doch schon mehr als nur eine Lösung, diese liegt in der Ernährung, im Vitalstoffmangel oder auch im Sauerstoffmangel. Viele Menschen haben so viele Sachen niedergeschrieben, wofür sich die Schulmedizin nicht interessiert, doch sie könnte den Fortschritt bringen.


Lüge 10: Es wird dauern, bis neue Heilungsmethoden gefunden werden

Diese Lüge ist vielleicht die dreisteste, da unsere westliche Medizin an gar keine Heilung glaubt. Diese sucht nicht nach neuen Methoden um Krankheiten heilen zu können. Forscher und Wissenschaftler suchen schon seit den 1960er Jahren, wie man Krebs heilen kann, für diese Forschung sind schon viele Milliarden verbrannt worden. Eine Lösung dieses Problems wurde in verschiedenen Publikationen verfasst.

So, ich hoffe ich konnte dir bei diesem Thema etwas helfen. Was denkst du darüber? Schreib doch bitte ein Kommentar, damit ich deine Meinung zu diesem Thema hören kann.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{ 0 comments… add one }