Mit Kräutern abnehmen, funktioniert das wirklich?

Mit Kräutern abnehmenMit Kräutern abnehmen, funktioniert das? Auf natürliche Weise abnehmen, das möchten sehr viele. Das ist aber nicht immer ganz einfach. Auf unserem schönen Planeten gibt es Pflanzen die eine positive Auswirkung auf dem Stoffwechsel haben. Das kann bei der Gewichtsreduktion helfen. Doch nicht nur alleine mit diesem Pflanzen kannst du abnehmen du musst auch auf eine gesunde Ernährung achten und dich regelmäßig bewegen.

 

Diese Kräuter helfen dir beim Gewichtsverlust:

1.Ginseng

Ginseng ist sehr teuer und wird vor allem in der chinesischen Medizin für viele Krankheiten benutzt. Doch Ginseng hilft auch bei Gewichtsverlust. Ginseng kurbelt den Stoffwechsel an und liefert nebenbei Energie. Diese beiden Vorteile sind für die Gewichtsreduktion von Vorteil.

2.Salbei

Tee aus Salbeiblättern hilft bei dem Gewichtsverlust wegen seiner harntreibenden Eigenschaften. Das regelmäßige trinken von Salbeitee kann die schädlichen Schlacken ausschwemmen und so gehen unnötige Pfunde dabei verloren.

3.Oregano

Mit Oregano Öl kann man viele Krankheiten die weit verbreitet sind behandeln, auch die Fettleibigkeit kann man damit verringert. Dieses Öl hilft deinem Verdauungssystem gut zu funktionieren, die überschüssigen Gifte werden aus dem Körper gespült und so wird das Risiko von Fettleibigkeit verringert. Das ist sogar gut für deine Gesundheit, da Gifte in deinem Körper Schaden anrichten können.

4.Minze

Minze Tee ist bei Gewichtsverlust in mehrfacher Hinsicht gut:

es wirkt als Appetitzügler
hilft dem Verdauungsprozess
fördert die Aufnahme von Nährstoffen

Außerdem hat die Grüne Minze stresslindernden Eigenschaften, das hilft bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts und natürlich auch deiner Seele in Balance zu bleiben.

5.Löwenzahn

Löwenzahn funktioniert wie ein Reinigungsmittel, es hilft das Gewicht zu reduzieren, weil es effektiv Gifte und Abfälle aus dem Körper schwemmt, außerdem hat es entzündungshemmende Eigenschaften.

6.Mate

Dieses Kraut ist reich an Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren und Antioxidantien, die den Stoffwechsel ankurbeln und Energie geben kann. Dieses Kraut funktioniert so ähnlich wie ein Diuretikum das überschüssiges Wasser aus dem Körper entfernt. Ich habe zu Mate Tee noch einen Interessanten Beitrag verfasst.

7.Pfefferminze

Es wurde nachgewiesen das Pfefferminze der Taille helfen kann, weil es die Verdauung effektiv bei seiner Arbeit unterstützt. Du kennst wahrscheinlich die beruhigenden Eigenschaften des Pfefferminztees? Pfefferminze verstärkt die Darmbewegung, dadurch werden Giftstoffe schneller aus dem Körper entfernt.

Der wunderbare Duft der Pfefferminze kann auch beim Abnehmen helfen.

Du siehst also die Natur hat einiges zu bieten um auch abnehmen zu können. Das ist aber noch keine Garantie dafür, da abnehmen nicht nur Essen mit dem Essen verbinden kann. Man muss es auch bewusst tun und sich Mental darauf einstellen. Wenn es deiner Seele nicht gut geht kann dein Körper auch keine Wunder leisten!

 

So, ich hoffe ich konnte dir bei diesem Thema etwas helfen. Was denkst du darüber? Schreib doch bitte ein Kommentar, damit ich deine Meinung zu diesem Thema hören kann.

 

Quelle: theheartysoul.com spearminttea.net 3fatchicks.com

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{ 0 comments… add one }