Gesundheit

/Gesundheit

Selenmangel? Ein Grund für viele Beschwerden

Foto:arturthomalla.de

Selen ist ein essenzielles Spurenelement, welches wir über unsere Nahrung zu uns nehmen müssen, denn unser Körper kann es nicht selbst herstellen.  Es ist ein wichtiger Bestandteil von Schutzenzymen, die unser Körper braucht, um zu entgiften. Es ist also ein Antioxidans und kann freie Radikale abwehren. Es kann sogar Schwermetalle an sich binden. Diese Funktionen schützen somit wunderbar unsere Zellen. Selen ähnelt auch der Funktion des Vitamin E und ist auch bei der Bildung von Schilddrüsenhormonen beteiligt.  (mehr …)

By | 2017-08-08T23:09:41+00:00 8 August, 2017|Gesundheit|0 Comments

Darmsanierung – Je gesünder der Darm umso gesünder der Mensch

Foto:arturthomalla.de

Die Zusammenhänge zwischen unserer Darmgesundheit, dem Immunsystem und der Anfälligkeit für die verschiedensten Krankheiten sind mittlerweile weitestgehend bekannt. Ob Infektionskrankheiten, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder chronische Krankheiten wie zum Beispiel Rheuma, Arteriosklerose oder sogar Krebs, das Risiko daran zu erkranken ist wesentlich niedriger, wenn der Darm in Ordnung ist. Wie aber soll der Darm in Ordnung bleiben, wenn er tagtäglich mit den schädlichsten Dingen belastet wird? Die Darmflora ist sehr empfindlich und sollte so gut es geht im Gleichgewicht gehalten werden. Was bringt sie eigentlich aus dem Gleichgewicht? (mehr …)

By | 2017-08-07T22:29:14+00:00 6 August, 2017|Gesundheit|1 Comment

Nicht nur ein kalorienarmes Süßungsmittel! Süßstoff lässt das Gehirn schrumpfen

Foto:arturthomalla.de

Bis jetzt dachte man das nur Zucker ein Risikofaktor für Demenz und Alzheimer ist. Zucker erhöht den Insulinspiegel im Körper. Ein stets zu hoher Insulinspiegel führt aber dazu, dass die Blut-Hirn-Schranke eine Störung aufweist, dadurch kommt kein Insulin ins Gehirn. Insulin im Gehirn ist enorm wichtig, damit es neue Erinnerungen anlegen kann, passiert das nicht entsteht Alzheimer. Süßstoffe sind da nicht besser. Warum, das kannst du in diesem Beitrag erfahren (mehr …)

By | 2017-08-02T21:38:08+00:00 2 August, 2017|Gesundheit|0 Comments

Vitamin B12 Mangel – Betroffen sind Veganer und Nichtveganer

Foto:arturthomalla.de

Ein Vitamin B12 Mangel kann uns alle ereilen. Einfach Symptome sind Depressionen, Müdigkeit und Schwäche, das sind aber nur die soften Symptome. Die anderen haben es wirklich in sich. Ein besonders extremes Symptom ist nicht mehr rückgängig zu machenden Schäden an den Nerven. Menschen die eine Erkrankung mit dem Magen-Darm-Trakt haben, aber auch Veganer oder Rohköstler können von einem Vitamin B12 Mangel betroffen sein.

Vitamin B12 ist in tierischen Produkten stark vertreten, jetzt musst du dich Fragen, woher Veganer oder Rohköstler ihr Vitamin B12 bekommen. Im Internet wird oft behauptet das wir Vitamin B12 selbst im Darm produzieren können. Schauen wir uns das doch Mal genauer an. (mehr …)

By | 2017-07-10T12:48:44+00:00 10 Juli, 2017|Gesundheit|2 Comments

Welche Wirkung hat das Coenzym Q10?

Foto:arturthomalla.de

Coenzym Q10 kann also für mehr als nur für Anti-Aging Cremes dienlich sein. Nicht nur unsere Haut braucht dieses Coenzym, jede Zelle in unserem Körper benötigt es. Q10 braucht der Körper unter anderem für die Energieversorgung, es stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern auch das Herz und die Nerven. Für Menschen die abnehmen möchten, kann Q10 auch helfen es steigert die Fettverbrennung. Ist das nicht sehr interessant? (mehr …)

By | 2017-07-04T21:22:38+00:00 4 Juli, 2017|Gesundheit|0 Comments

Astaxanthin Creme für eine junge und gesunde Haut

Foto:arturthomalla.de

Astaxanthin Creme ist von Natur aus gut zu der Haut. Es ist ein starkes und natürliches Produkt. Die Haut ist das größte Organ was wir in und um unseren Körper finden können. Sie beschützt unsere inneren Körper, doch leider wird sie stark beansprucht und allzu oft mit chemischen „Pflegemitteln“ gerade zu beschädigt. Freie Radikale sind für die Haut besonders problematisch, weil sie viele verschiedene Hautprobleme auslösen können. Hier können Cremes helfen, doch meistens werden Cremes verwendet, die unserer Haut noch mehr schaden. (mehr …)

By | 2017-06-21T17:40:09+00:00 21 Juni, 2017|Gesundheit|0 Comments

Wild Yam für die natürliche Verhütung und gegen Frauenleiden

Foto:arturthomalla.de

Wild Yam oder anders die wilde Yamswurzel kann als Heilpflanze, zur Verhütung oder als Stärkungsmittel verwendet werden. Die Yamswurzel gehört zu den Windenarten und kann bis zu 6 Meter groß werden. Diese Wurzel hat bei vielen Forschern Aufsehen erregt, weil sie einen verhütenden Effekt hat und sogar den weiblichen Hormonhaushalt natürlich ins Positive verändern kann. 
Dazu gibt es schon einige wissenschaftliche Studien (mehr …)

By | 2017-06-03T13:31:52+00:00 3 Juni, 2017|Gesundheit|4 Comments

Macht Cannabis dumm? Nein, es kehrt den Alterungsprozess des Gehirns um

Foto:arturthomalla.de

Im Internet wird behauptet, das Cannabis dumm macht, doch ist das wirklich so? Nein, die Wissenschaftler der Uni Bonn konnten zusammen mit Kollegen aus Israel an Mäusen ganz klar zeigen, dass dies nicht der Fall ist. Dafür nahm man alte Tiere und gab ihnen über längere Zeit eine niedrige Dosis eines Cannabiswirkstoffes, innerhalb von zwei Monaten konnte man das Gehirn in den Zustand von jungen Mäusen bringen. Das könnte für Menschen mit Demenz oder Alzheimer ein wahrer Segen sein.
(mehr …)

By | 2017-05-17T00:42:00+00:00 17 Mai, 2017|Gesundheit|0 Comments

Gesundheitliche Vorzüge der Papayakerne

Foto:arturthomalla.de

Sie sind klein und schwarz und man findet sie in jeder Papaya, die Papayakerne. Leider landen diese feinen und gesunden Kerne zu oft im Müll. STOP! Das solltest du nicht machen, denn die Kerne der Papaya sind wertvoller als die Frucht selbst. Sie bekämpfen Darmparasiten die sich gerne in unserem Darm einnisten und die Kerne der Papaya regenerieren die Leber. Sehr interessant ist aber für Paare die verhütende Wirkung der Papaya. Doch schau dir den ganzen Beitrag an, du findest bestimmt noch andere Vorzüge dieser Kerne. (mehr …)

By | 2017-05-17T00:40:23+00:00 12 Mai, 2017|Food, Gesundheit|0 Comments

Lade Dir mein kostenloses E-Book herunter.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen